Unsere Sicherheitsmitarbeiter vor Ort

Wie funktioniert eine Alarmanlage? Bei Verisure sorgt die zuverlässige Technik bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Unternehmen dafür, dass Einbruchsversuche oder Rauchentwicklung an die Notruf- und Serviceleitstelle weitergeleitet werden. Doch was passiert dann? Unter anderem sorgen unsere Mitarbeiter dafür, dass im Notfall Polizei vor Ort ist und ein Team unseres Wachdienstes die Lage beurteilt.

Überprüfung des Alarms und sofortige Verständigung der Polizei

Wenn Sie das Opfer eines Einbruchsversuchs in Ihrem Haus oder Unternehmen geworden sind, schickt unsere Notruf- und Serviceleitstelle die Meldung sofort an die Polizei und arbeitet während des gesamten Einsatzes mit den Beamten zusammen. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden, was in Ihrem Haus geschieht, auch wenn Sie selbst nicht anwesend sind.

Qualifizierter Wachdienst für doppelte Sicherheit

Zusätzlich schickt die Verisure Notruf- und Serviceleitstelle Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes zu Ihrem Haus oder Unternehmen. Sie kontrollieren den Schaden und begleiten die Polizei während der Durchsuchung. Der Wachdienst ist außerdem dafür verantwortlich, den verursachten Schaden aufzunehmen, einen ausführlichen Bericht über den Vorfall zu versenden und die Sicherheit vor Ort wiederherzustellen.

Know-how als Sicherheitskonzept

Dass Verisure bei Einbrüchen auf einen eigenen Sicherheitsdienst setzt, hat einen guten Grund: Mit ihrer langjährigen Erfahrung leisten die Mitarbeiter einen wertvollen Beitrag, um die Situation zu entschärfen. Das Personal ist darin geschult, Ihr Eigentum so weit wie möglich zu sichern und Schäden zu beurteilen. So unterstützen wir Sie dabei, schnell den Überblick zu gewinnen und nach einem Einbruch in den Alltag zurückzufinden.